WhatsApp Marketing Automatisierung: Wie dein Unternehmen davon profitieren kann

Bevor wir über Marketing Automation sprechen, werfen wir doch erst einmal einen Blick auf WhatsApp im Allgemeinen. Was macht diesen Messenger-Dienst so spannend für Unternehmen? Wie lässt sich digitales Marketing damit umsetzen und warum könnte es sich auch für dein Unternehmen lohnen, in Zukunft per WhatsApp mit den Kunden zu kommunizieren?

Eine Person findet ein Google Unternehmensprofil auf seinem Smartphone

Inhalt

WhatsApp ist der meistgenutzte Messenger der Welt. Er wird von mehr als 2 Milliarden Menschen in über 180 Ländern der Erde täglich eingesetzt. Was aber besonders spannend ist: WhatsApp weist eine Öffnungsrate von über 95% auf – ein klarer Vorteil gegenüber traditionellen Marketing-Kanälen wie E-Mail, wo Öffnungsraten oft bei nur 10-30% liegen. Warum das so ist, kann man sich relativ leicht erklären. Die Kommunikation über WhatsApp ist einfach wesentlich persönlicher als per E-Mail. Wie viele Mails bekommst du jeden Tag und wie viele davon sind langweilige Newsletter oder sogar kompletter Spam? Wie viele Mails löscht du jeden Tag, ohne Sie zu lesen? Bei WhatsApp sieht das anders aus und deshalb bietet uns der beliebte Messenger von Meta auch ein solch enormes Marketingpotenzial.

Eine Frau sitzt im Kaffee und chattet via WhatsApp

Kostprobe gefällig?

Bilder sagen immer mehr als 1000 Worte. Deswegen kannst du hier zwei Anwendungsfälle selber ausprobieren, wie WhatsApp Marketing funktionieren kann. In diesen Fällen als Lead-Generator, die jeweils einen großen Mehrwert für die Zielgruppe bieten!

WhatsApp Business einrichten und nutzen

Um die Automatisierung des WhatsApp-Marketings effektiv zu implementieren, ist zunächst das Einrichten und Verstehen der Funktionen von WhatsApp Business essenziell. Zur Aktivierung von WhatsApp Business benötigt dein Unternehmen ein bestehendes Facebook Business-Konto. Während der Einrichtung registrierst du eine eigene WhatsApp-Nummer, die mit deiner Facebook Business ID verbunden wird. Zudem ist das Ausfüllen eines Zustimmungsformulars zu den WhatsApp-Nutzungsbedingungen erforderlich.

Welche Funktionen bietet WhatsApp Business für Unternehmen?

WhatsApp Business bietet Unternehmen, neben der Möglichkeit automatische Nachrichten zu senden, zahlreiche weitere Funktionen. Ein wesentlicher Bestandteil ist das Unternehmensprofil, in dem wichtige Informationen wie Adresse, Geschäftszeiten und eine kurze Beschreibung deines Unternehmens hinterlegt werden können. Ebenfalls ein sehr nützliches Feature: Der Produktkatalog. Damit kannst du deine Produkte oder Dienstleistungen direkt in WhatsApp zeigen. Das macht es für Kunden super einfach, sich einen Überblick zu verschaffen.

Was kann die WhatsApp Business API?

Wenn du ein Unternehmen leitest oder einfach nur deine Kundenkommunikation auf das nächste Level bringen möchtest, dann ist die WhatsApp Business API genau das Richtige für dich. Stell dir vor, du kannst massenhaft Nachrichten versenden – perfekt für deine Marketingkampagnen oder um eine große Anzahl von Kunden gleichzeitig zu erreichen.

Noch besser wird es mit der Möglichkeit, deinen Kundenservice zu automatisieren. Mit Chatbots, die in die WhatsApp Business API integriert sind, kannst du häufig gestellte Fragen deiner Kunden beantworten lassen, Informationen bereitstellen und einfache Aufgaben automatisch erledigen lassen. Das spart dir nicht nur Zeit, sondern verbessert auch die Effizienz deines Kundenservice.

Sammele WhatsApp Nummern, statt eMails und führe die Personen durch deinen automatisierten Sales-Funnel – in WhatsApp!

Aber das ist noch nicht alles. Du kannst deine Nachrichten individuell auf deine Kunden zuschneiden, basierend auf ihren Daten oder früheren Interaktionen. Das bedeutet, dass deine Kommunikation viel relevanter und wirkungsvoller wird.

Vorteile: Warum WhatsApp Marketing Automatisierung Sinn macht

Die WhatsApp Marketing-Automatisierung bietet entscheidende Vorteile für Unternehmen, indem sie zeiteffiziente Kommunikation ermöglicht, Echtzeit-Interaktionen mit deiner Zielgruppe erleichtert und durch beeindruckende Öffnungsraten das Potenzial herkömmlicher Marketingkanäle übertrifft. 

Sehen wir uns das etwas genauer an…

Zeitersparnis durch Automatisierung von Kundenkommunikation

Automatisierte Nachrichten bei WhatsApp sparen viel Zeit. Statt jede Nachricht einzeln zu tippen, schickt das System sie automatisch ab. So kann dein Unternehmen schnell Infos, Angebote oder Erinnerungen an Bestandskunden oder Interessenten versenden.

Aber das ist noch längst nicht alles. WhatsApp Automatisierung geht weit über das automatische Versenden von Massennachrichten hinaus, so kannst du beispielsweise eine komplette Konversation mit deiner Kundschaft automatisieren, indem du eine Frage mit 2 oder 3 Antwortmöglichkeiten stellst. Der Kunde tippt als nächstes die passende Antwort an und bekommt daraufhin eine weitere automatisierte WhatsApp-Nachricht, die auf seine Wahl abgestimmt ist und weitere Auswahlmöglichkeiten enthält. Auf diese Weise ist eine Kundeninteraktion möglich, ohne dass aktiv ein Mitarbeiter dafür eingebunden werden muss. Man bedenke einmal welche Optionen uns dies beispielsweise für den Kundensupport, das Vorfiltern von Leads oder das Onboarding von Neukunden eröffnet. Jeder Part der Customer Journey, bei dem standardisierte Gesprächsabläufe an der Tagesordnung sind, ist ein potenzielles Anwendungsgebiet für WhatsApp-Marketing Automatisierung.

Und keine Sorge: Du kannst jederzeit manuell in den Chat einsteigen und das Gespräch mit deinem Kunden persönlich fortsetzen. 

Echtzeitkommunikation mit Kunden und Interessenten

Dieser Punkt ist offensichtlich. Im Gegensatz zu E-Mails, Briefen oder Faxnachrichten (ja es gibt noch Unternehmen, die Faxe versenden) haben wir es bei WhatsApp mit einer Kommunikation in Echtzeit zu tun. Der Kunde sendet eine Nachricht und bekommt umgehend eine Antwort. Das ist super, denn so lassen sich Fragen und Probleme schnell klären, was gerade im Bereich Kundensupport von unschätzbarem Wert ist. Während die Kunden bei deiner Konkurrenz den Support per Mail anschreiben und dann bis zu 24 Stunden auf eine Antwort warten, können sie dein Unternehmen einfach per WhatsApp kontaktieren und erhalten sofort Unterstützung. 

Erstklassige Öffnungsraten im Vergleich zu E-Mail-Marketing

WhatsApp Marketing schlägt E-Mail Marketing mit Öffnungsraten, die durch die Decke gehen. Stell dir vor, fast jede Nachricht, die du sendest, wird auch gelesen. Der Traum eines jeden Marketingverantwortlichen.

E-Mail Marketer hassen diesen Trick!

Kosteneffizienz

Mit Marketing Automatisierung auf WhatsApp spart dein Unternehmen Geld. Statt viele Mitarbeiter für das Senden von Nachrichten zu bezahlen, übernimmt ein System diese Aufgabe. Auf diese Weise sinken Kosten und die Arbeit geht schneller von der Hand. Auch Fehler passieren weniger, weil alles automatisch läuft.

Deine Kunden bekommen Nachrichten, ohne dass jemand dafür tippen muss. Das heißt, du kannst mehr Leute erreichen, ohne mehr zu zahlen. Das ist effektiv und gut für den Geldbeutel.

Effizientes Management von Kundenbeziehungen auf einer Plattform

WhatsApp Marketing Automatisierung hilft dir, alle deine Kundenbeziehungen einfach zu verwalten. Du hast alles an einem Ort, kannst schnell auf Nachrichten antworten und gleich sehen, was der Kunde zuvor gefragt hat.

Kunden mögen es, wenn Unternehmen schnell und klar antworten.

Welche DSGVO-konformen Aspekte müssen beim Einsatz von WhatsApp Business API beachtet werden?

Beim Einsatz von WhatsApp Business musst du sicherstellen, dass dem Thema Datenschutz Rechnung getragen wird. Die DSGVO lässt grüßen. Die WhatsApp Business API ist aktuell die datenschutztechnisch sicherste aller WhatsApp Lösungen, da es sich dabei um keine von WhatsApp gestellt App handelt.

Eines der wichtigsten Dinge ist die Einholung einer ausdrücklichen Einwilligung von deinen Kunden, bevor du ihnen Nachrichten über WhatsApp sendest. Diese Einwilligung muss freiwillig und spezifisch für den Zweck der Kommunikation über WhatsApp sein. Du musst deinen Kunden erklären, wie ihre Daten verwendet werden, und ihnen die Möglichkeit geben, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Des Weiteren ist es wichtig, dass du die Daten deiner Kunden sicher aufbewahrst und verarbeitest. Die WhatsApp Business API bietet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, was bedeutet, dass Nachrichten sicher übertragen werden. Du musst jedoch sicherstellen, dass auch deine internen Systeme und Prozesse diese Sicherheitsstandards erfüllen.

Außerdem solltest du darauf achten, dass du nur die notwendigen Daten erfasst und verarbeitest und sie nicht länger aufbewahrst, als es für den vorgesehenen Zweck erforderlich ist. Eine regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung deiner Datenschutzpraktiken ist ebenfalls empfehlenswert, um die Konformität mit den aktuellen Gesetzen zu gewährleisten.

Worauf kommt es bei WhatsApp-Marketing-Kampagnen an?

Um bei WhatsApp-Marketing-Kampagnen erfolgreich zu sein, ist es essenziell, die Marketingregeln der Plattform zu beachten, eine persönliche und auf Mehrwert ausgerichtete Kommunikation zu pflegen, das Zielgruppenverständnis zu vertiefen und interaktiven Content geschickt einzusetzen.

Einhaltung der Marketingregeln von WhatsApp

WhatsApp strebt danach, Marketingaktivitäten auf seinen Plattformen maximal relevant zu gestalten. Dafür wurden spezifische Richtlinien für die Kommunikation via WhatsApp festgelegt:

  1. Für das Versenden von Nachrichten via WhatsApp ist das Einverständnis der Empfänger erforderlich. Dieses kann beispielsweise über eine gesonderte Zustimmungsanfrage auf der Webseite des Unternehmens, oder auch zu Beginn der Kommunikation in WhatsApp eingeholt werden.
  2. Unternehmen, die ihre Kunden über WhatsApp erreichen wollen, müssen dafür eine von WhatsApp im Voraus genehmigte Vorlage für ihre Nachrichten verwenden. Ist der erste Kontakt hergestellt, darf die Kommunikation frei geführt werden.
  3. In bestimmten Sektoren wie dem Gesundheitswesen oder dem Verkauf und Import von Alkohol gelten für die Kommunikation über WhatsApp noch strengere Regelungen.

Kommunikation auf Augenhöhe

Laut dieser Umfrage von Meta, möchten 75% der erwachsenen Befragten mit Unternehmen über Messenger-Dienste genauso kommunizieren wie mit Freunden oder der Familie. Wenn du also WhatsApp als Kanal nutzen möchtest, um mit deiner Zielgruppe in Kontakt zu treten, solltest du dies auf Augenhöhe tun. Ein 1:1 Chat mit einem Kunden ist das, was einem 4-Augen Gespräch am nächsten kommt. Viel persönlicher wird’s nicht.

Merke! Richtig eingesetzt kann der Kanal WhatsApp dazu beitragen, dass dein Unternehmen für die Zielgruppe zugänglicher und greifbarer wird.

Nachrichten mit Mehrwert

Nachrichten, die tatsächlich einen Mehrwert bringen, sind wichtig im WhatsApp Marketing. Nutze dieses Tool subtil: Erstelle Umfragen, die dir dabei helfen deine Zielgruppe besser zu verstehen oder teile Tipps mit deinen Kunden, die Ihnen dabei helfen den maximalen Nutzen aus deinen Produkten oder deiner Dienstleistung zu ziehen. Du kannst auch deine WhatsApp-Abonnenten als erstes über Sonderangebote informieren, bevor du diese über andere Kommunikationskanäle verbreitest. Auf diese Weise genießen deine WhatsApp-Abonnenten einen exklusiven Vorteil.

Zielgruppenverständnis

Um deine WhatsApp-Marketing-Kampagnen erfolgreich zu machen, musst du genau verstehen, wer deine Kunden sind. Es geht darum, ihre Bedürfnisse und Interessen zu kennen. Wenn dir das gelungen ist, wird die Zielgruppenansprache ein Erfolg.

Interaktiver Content

Interaktiver Content kann dein WhatsApp Marketing auf die nächste Stufe heben. Mit Spielen, Umfragen oder Quizzen bleibt der Kunde aktiv dabei. Das ist super für die Leadgenerierung und stärkt die Beziehung zu deinen Kunden. So machst du aus Interessenten echte Fans deiner Marke, die gerne mit dir chatten wollen.

Zeitpunkt der Nachrichten

Um bei WhatsApp Marketing erfolgreich zu sein, muss man wissen, wann man Nachrichten schickt. Gute Zeitplanung bedeutet, dass Nachrichten ankommen, wenn die Leute sie am besten sehen und darauf antworten können. Zum Beispiel morgens, wenn jemand seinen Tag beginnt, oder abends nach der Arbeit. Es ist auch klug, Zeitzonen von Kunden zu beachten, besonders wenn man international tätig ist.

Eine Nachricht zur richtigen Zeit kann helfen, bessere Engagement-Raten zu erzielen.

Erfolgreiches WhatsApp Marketing: Die Einsatzmöglichkeiten

Im Bereich des erfolgreichen WhatsApp Marketings eröffnen sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Unternehmen können Willkommensnachrichten versenden, um Neukunden zu begrüßen, automatisiert Kundenfeedback und Bewertungen sammeln, Erinnerungen und Benachrichtigungen zielgerichtet verschicken, auf exklusive Angebote und Aktionen aufmerksam machen, effizienten Kundensupport bieten sowie Umfragen für Marktforschungszwecke nutzen und ein starkes Community-Building fördern.

Willkommensnachrichten an Neukunden

Stell Dir vor, Du könntest jeden neuen Kunden auf WhatsApp persönlich und sofort willkommen heißen – und das vollautomatisch. Mit WhatsApp Marketing Automatisierung ist genau das möglich. Deine Willkommensnachricht ist der erste Schritt einer spannenden Reise mit Deinem Kunden. Sie bietet Dir die Gelegenheit, nicht nur Hallo zu sagen, sondern auch wertvolle Informationen zu teilen, die dem Neukunden helfen, sich bei dir zurechtzufinden. Stichwort: Onboarding.

Automatisierte Sammlung von Kundenfeedback und Bewertungen

Weißt du, wie deine Kunden wirklich über deine Produkte denken? Mit WhatsApp wird die Sammlung von Kundenfeedback und Bewertungen zum Kinderspiel. Automatisierte Nachrichten nach jedem Kauf laden deine Kunden ein, ihre Meinung zu teilen. So erhältst Du wertvolle Einsichten und kannst Dein Angebot stetig verbessern, während deine Kunden sich ernstgenommen fühlen. Eine Win-Win-Situation.

Versand von Erinnerungen und Benachrichtigungen

Stell Dir vor, Du könntest Deine Kunden genau dann erreichen, wenn es am wichtigsten ist. Mit WhatsApp sendest Du wichtige Erinnerungen und Benachrichtigungen direkt auf das Smartphone Deiner Kunden. Ob es um die Erneuerung eines Abonnements geht oder um die Ankündigung eines bevorstehenden Events – Deine Nachricht landet ohne Umwege im Sichtfeld Deiner Zielgruppe.

Auf Exklusive Angebote und Aktionen aufmerksam machen

Kunden lieben es, sich besonders zu fühlen. Nutze WhatsApp, um deine Zielgruppe über exklusive Angebote und Aktionen zu informieren. So fühlen diese sich als Teil eines exklusiven Kreises. Mit automatisierten Nachrichten kannst du schnell und direkt auf Sonderangebote oder saisonale Events hinweisen.

Es ist auch klug, zeitlich begrenzte Deals über WhatsApp zu teilen. Solche Nachrichten schaffen ein Gefühl von Dringlichkeit und fördern schnelles Handeln bei der Zielgruppe.

Kundensupport und -beratung

Ein schneller Kundensupport ist Gold wert. Mit WhatsApp bietest du Deinen Kunden einen direkten Draht für Fragen und Anliegen. Diese unkomplizierte Form der Kommunikation macht dein Unternehmen nicht nur sympathisch, sondern auch kundenorientiert und effizient.

Anbindung an Drittsysteme

Mit den von uns verwendeten interaktiven Tools können auch Drittsysteme problemlos angesprochen werden. Zum Beispiel können Informationen automatisch in dein CRM übertragen werden. Integrationen über APIs sind möglich und setzen der Phantasie kaum Grenzen.

Community-Building

Community-Building über WhatsApp schafft eine starke Verbindung zwischen deiner Marke und den Kunden. Durch automatisierte Nachrichten kannst du eine Gemeinschaft aufbauen, in der sich Menschen verbunden fühlen. Du teilst Neuigkeiten und exklusive Angebote nur mit Mitgliedern der WhatsApp-Gruppe. Das sorgt für ein Gefühl der Zugehörigkeit und schafft treue Fans.

Mit WhatsApp Marketing kannst du auch Feedback und Ideen leicht sammeln. So machst du Kunden zu einem Teil des Teams. Sie fühlen sich wichtig und gehört. Das ist gut für dein Geschäftswachstum und schafft echte Beziehungen.

Du hast jetzt einen tiefen Einblick in die Welt der WhatsApp Marketing Automatisierung gewonnen. Aber wie kannst du das Gelernte in die Praxis umsetzen? Ganz einfach: Vereinbare noch heute einen Termin mit uns! Wir zeigen dir, wie unsere Lösung dein Marketing revolutionieren kann. Klicke auf den Button unten und wähle den für dich passenden Zeitpunkt aus. Lass uns gemeinsam Deine Marketingstrategie auf das nächste Level heben!

Fazit

WhatsApp Marketing Automatisierung hilft deinem Unternehmen, schneller zu wachsen. Es macht die Kommunikation mit Kunden einfach und effektiv.

  1. Deine Nachrichten kommen schnell bei den Menschen an.
  2. Kunden mögen es, sofort Antworten auf dringende (Support-)Fragen zu bekommen.
  3. Du sparst Geld, da automatische Nachrichten weniger kosten als viele andere Werbeformen.
  4. Du kannst viel über deine Zielgruppe lernen
  5. Kommunikation auf Augenhöhe in den WhatsApp-Nachrichten ist der der Schlüssel zum Erfolg.
  6. Nachrichten sollen den Kunden helfen und ihnen Mehrwert bringen.
  7. Sei kreativ und mache Dinge, mit denen die Kunden interagieren können, zum Beispiel Spiele oder Umfragen.
  8. Der richtige Zeitpunkt spielt ebenfalls eine Rolle.

BASIC
CHECK-UP

Das Mindeste, was du für dein Unternehmen tun kannst!
419 337 einmalig zzgl. MwSt.
  • Umfassende Analyse deines Google Unternehmensprofils
  • Schöpfe das volle Potential des Internets für dein Unternehmen aus!
  • Maßgeschneiderte Schritt-für-Schritt Anleitung für mehr Sichtbarkeit und bessere Suchergebnisse
  • Live-Support für Rückfragen (Mo-Fr) 9 - 17 Uhr
  • Keine Updates mehr verpassen
  • 15% Rabatt auf das RUNDUM SORGLOS-Paket

Tolle Entscheidung! Aber bevor du fortfährst, noch zwei Fragen: